Rennräder

Hier gibt es verschiedene Kategorien, doch für alles gilt das gleiche: Rennräder sollen leicht, steif im Rahmen und reaktionsschnell sein.

Carbon- und leichten Alurahmen verfügen über eine sehr sportliche Geometrie – für alle die es nur schnell lieben.

Aber auch die Genussrennradler kommen bei uns auf ihre Kosten. Denn wir haben auch kompaktere Rahmen mit einer Komfortgeometrie, die auch entspannte Touren zulassen. Hier sitzen Sie etwas aufrechter, werden aber beim Fahren nicht langsamer.

Für alle, die nicht nur auf dem Asphalt Kilometer abspulen möchten, sondern auch mal durch den Wald möchten, führen wir Cyclocrossräder. Dies sind Rennräder mit breiteren Reifen und anderen Bremsen, die auch etwas ruppigere Wege meistern.